• VEWK e.V.

Wer möchte eine Streuobstwiese erwerben?

Wiesenbacher Streuobstwiesen sind kulturelles Erbe und prägen das Bild unserer Landschaft seit langer Zeit.


Für ihren Erhalt werden daher nicht zuletzt auch öffentliche Mittel zur Verfügung gestellt. Die Gemeinde Wiesenbach hat einige Streuobstwiesengrundstücke erworben. Ziel sollte es langfristig sein, dass die Pflege dieser Grundstücke wieder in private Hände überführt wird. Schließlich geht es nicht nur um den Erhalt der Bäume, sondern auch darum, dass Menschen mit ihnen leben und arbeiten, damit so das Wissen um die Abläufe im Jahreskreis sowie um den Umgang mit den Nahrungsmitteln erhalten bleibt.


Vielleicht haben Sie ja auch schon einmal darüber nachgedacht, ein Grundstück zu pachten oder zu erwerben? Sie möchten sich, vielleicht auch zusammen mit Ihren Kindern, an der Arbeit in freier Natur aber auch an der Ernte des eigenen Obstes erfreuen?


Haben Sie ein Grundstück, dessen Pflege Sie nicht mehr alleine schaffen und welches Sie gerne verpachten oder verkaufen möchten?

An wen wendet man sich in diesem Fall?


Wir möchten als Verein zur Erhaltung der Wiesenbacher Kulturlandschaft ( VEWK e.V.) hier vermittelnd tätig werden.


Haben Sie Interesse?

Derzeit gibt es z.B. drei Grundstücke, die die Gemeinde Wiesenbach zum Verkauf anbietet. Falls Sie sich hierfür interessieren, können Sie sich über diesen Link über die Lage der Grundstücke informieren.

https://drive.google.com/open?id=1SrhYuEy18cywufeJtlTVXgonEn0&usp=sharing





Verein zur Erhaltung der Wiesenbacher Kulturlandschaft e.V.

Folgen Sie uns auch auf:

|

  • Facebook Social Icon

|

© 2020 by Verein zur Erhaltung der Wiesenbacher Kulturlandschaft e.V.